Tourismusverband Potsdam Tourismusverband Potsdam
Gruppenreise Potsdam

RBB-Lauf

Der RBB-Lauf in Potsdam wird vom Stadtsportbund Potsdam e.V. organisiert. Er ist ein genehmigter Volkslauf des Leichtathletikverbandes Brandenburg. Die Strecke ist ein Drittelmarathon (14,065 Kilometer). Teilnehmen darf Jedermann, nach den vom DLV zugelassenen Altersklassen. Die Strecke ist für Läufer und Walker. Nordic Walking ist leider nicht möglich. Das Zeitlimit beträgt 2 Stunden.    

Wertungen:
Die Wertungen erfolgen nach den Altersklassen und Bestimmungen des DLV einschließlich Schüler A. Gemessen wird die Brutto – und Nettozeit. Die beste Mannschaft wird gesucht, wobei auch gemischte Teams, bestehend aus fünf Frauen und oder Männern antreten können. In die Wertung kommen die schnellsten vier Läuferinnen und Läufer einer Firma, deren Zeiten addiert werden.