Tourismusverband Potsdam Tourismusverband Potsdam
Gruppenreise Potsdam

Z wie …

Zimmervermittlung Potsdam  l Zeppelin

Zimmervermittlung Potsdam

Die Zentrale Zimmervermittlung Potsdam, Land Brandenburg und Berlin bietet Ihnen einen kostenlosen Vermittlungsservice für Hotels in PotsdamPensionen in PotsdamApartments in Potsdam, Gästezimmer in Potsdam, Ferienwohnungen in Potsdam, Ferienzimmer in Potsdam, Monteurzimmer und Gruppenreisen in Potsdam und im Land Brandenburg.

Hier finden Sie die ideale Unterkunft, ob Ferienwohnung oder Hotelzimmer. Einen Überblick über das Angebot können Sie sich unter den verschiedenen Rubriken verschaffen. Wählen Sie bequem das Quartier Ihre Wahl und senden Sie eine unverbindliche Anfrage an dieses Haus,

Ob renomiertes Hotel, kleines Zimmer, Ferienwohnung oder Bungalow in Potsdam, Berlin oder dem Land Brandenburg, alle Häuser präsentieren sich mit Fotos und einer Kurzbeschreibung mit Überblick über die verschiedenen Leistungen. Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich einfach bei unseren freundlichen Mitarbeiterinnen. Gern beraten wir Sie auch am Telefon z.B. über die Lage der Häuser oder Rabattmöglichkeiten.


Zeppelin

 

In den Kindertagen der Luftfahrt spielte Potsdam eine wichtige Rolle. Luftschiff-Erfinder Graf Zeppelin erhielt 1910 von der Stadt Potsdam ein 25 Hektar großes Gelände am Templiner See, um dort einen Luftschiffhafen zu errichten.

Am 9. September 1911 landete dort die „Schwaben“ als erstes Luftschiff vom Bodensee kommend. 1912 stand dort Deutschlands größte Luftschiffhalle. 

 

Ab 1914 wurden dort Kriegsluftschiffe gebaut und 1917 die Produktion dieser Riesen der Lüfte ganz eingestellt und 1920 die Halle abgerissen. Eine Straßenbahnhaltestelle an diesem Gelände heißt immer noch „Luftschiffhafen“ und die Straße, die dort vorbeiführt „Zeppelinstraße“.

Das Gelände des früheren Luftschiffhafens ist heute ein Zentrum des Leistungssports, dem über Jahre hinweg zahlreiche Olympiasieger hervorgegangen sind. Die hohe Kompetenz der Mitarbeiter des im Luftschiffhafen ansässigen Olympiastützpunktes von Potsdam und der Landesstützpunkte/ Landesleistungszentren sowie der OSC-Vereinstrainer und etwa 100 Übungsleiter, garantieren neben den Sportstätten, qualifizierte Trainings- und Wettkampfbedingungen für die Mitglieder. 

An die Zeit der Luftschiffe erinnern auch die Gebäude der Ostdeutschen Sparkassenakademie mit ihrer markanten Architektur 

Foto: Zeppelin „Hansa“ vor der Halle des Luftschiffhafens in der Pirschheide im Jahr 1913