Tourismusverband Potsdam Tourismusverband Potsdam
Gruppenreise Potsdam

Naturkundemuseum

Zum Kennenlernen der  Tierwelt des Landes Brandenburg laden die Ausstellungen des Naturkundemuseums Potsdam ein. Als einziges Naturkundemuseum im Land Brandenburg mit ständiger Ausstellungspräsens, zeigt es Ausstellungen zu aktuellen Themen aus Natur und Umwelt. Die Ausstellungen „Tierwelt Brandenburgs Artenvielfalt einst und heute“,  „Tiere im Garten“ und das Schauaquarium „Fische Brandenburgs“ geben einen Einblick in die Artenvielfalt der Tierwelt Brandenburgs. Die Ausstellung „In der Spur des Menschen – biologische Invasionen“ thematisiert das globale Problem der biologischen Invasion in der Tier- und Pflanzenwelt an zahlreichen Beispielen. Die Ausstellung ist zweisprachig (deutsch/englisch).


In seinen Sammlungen hat das Naturkundemuseum über 250 000 Objekte zur
Naturausstattung des Landes Brandenburg zusammengetragen. Sie sind  Grundlage  naturwissenschaftlicher Forschungen zur Veränderung der Biodiversität in Brandenburg.